Während des Lockdowns bleibt unsere Schule weiterhin geöffnet.

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick:

  • Der Stundenplan bleibt aufrecht.
  • Für Eltern wird die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern ist ausreichend.
  • Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, werden vom Lehrpersonal über die Stoffgebiete informiert. Es findet kein flächendeckendes Distance Learning statt.
  • Schularbeiten und Test sollten während des Lockdowns vermieden werden, sind aber im Bedarfsfall möglich.
  • Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen - und Gruppenräumen.
  • Entsprechende Maskenpausen werden für alle Schülerinnen und Schüler eingeplant.
  • Für das Lehrpersonal gilt FFP2- Maskenpflicht.

erlass_schulbetrieb_22.11.2021.pdf

Previous Post Next Post