Tierschutzvortrag

Der Verein gegen Tierfabriken (VGT) bietet seit 1994 Tierschutzunterricht in den Schulen an. Der Elternverein der VS Bad Gams streckte sich und holte einen Vertreter in die Weststeiermark. Die VS-Bad Gams sieht sich als innovative und allen Bereichen des Bildungslebens zugängliche Schule. Somit ist es eine Selbstverständlichkeit auch die Themen des Tierschutzes in die soziale Bildung unserer SchülerInnen zu integrieren. Was weiß die Gesellschaft über Tiertransporte, Zirkustiere, Nutztierhaltung und Tierversuche? Vielleicht zu wenig. Die begeisterten Zuhörer der 4. Klasse lauschten den Worten von Herrn Anton Neurauter, der im Auftrag des VGT Wärme und vielleicht auch eine kleine Veränderung nach Bad Gams gebracht hat. (Jutta Rexeis)

Tierschutz_edited

Next Post